Newsletter – Neuigkeiten, Markt und Tipps


  Mechthilde Gairing, HP                                                                                                                 Praxis Newsletter 2019/V   
                                                                                                                                                                 

Liebe Praxisgäste

 

"der Mai ist gekommen …“ Sie kennen das Lied? Wann haben Sie es zum letzten Mal gesungen, unter der Dusche, im Chor, im Freien? Singen ist gesund, stimuliert Körper, Geist und Seele, stärkt die Leistungskraft, fördert die Fähigkeit zur Kommunikation, wie auch soziales Verhalten. Ganz „nebenbei“ entstehen durch Singen Wohlgefühle, emotionale Entspannung, besonders im Stress, und in traurigen Zeiten. Wissenschaftler, die sich mit Musik beschäftigen, fanden dies heraus. Yehudi Menuhin, der großen Geiger, erkennt: 
"Gesang ist die eigentliche Muttersprache des Menschen"...

Erinnern Sie sich noch an die ersten Lebenstage Ihrer Kinder und Enkel? Bevor Diese reden konnten, produzierten sie Laute. Gurrend, schreiend, lallend, bereiteten sie sich auf das Singen vor! Später hingen die Kinder an Ihren Lippen, wenn Sie ihnen kleine Liedchen vorgesungen haben… In Ihrer eigenen Jugend hat Ihnen vielleicht Ihre Mutter/ Ihr Vater mit einem Liedchen das Einschlafen erleichtert, das Morgenlied in der Schule vor dem Beginn des Unterrichtes war Tradition, ebenso wie das Singen beim Wandertag, im Freien… in Kirchen gehören Gesänge heute noch dazu, auch wenn weniger mitsingen, als früher. Am Grabe von lieben Menschen helfen Lieder, die Seelen der Trauernden zu befreien, Spannungen zu lösen, wer spürt das noch so deutlich?

 

Was hindert Sie, Andere, heute daran zu singen? Ich beobachte, dass sich Erwachsene schnell heiser fühlen, außerhalb von Weinfesten den freien Gesang kaum kennen, ja manchmal als eher peinlich einstufen, Chören fehlt der Nachwuchs. Stimmen, die nicht singen, altern schneller …. Sie wollen sich jung fühlen? Singen Sie!

Gesang wirkt ganzheitlich - also auch körperlich! Im Kehlkopf (wissen Sie, klar!), Stimmbänder (stimmt auch!), Lunge, Herz und Zwerchfell (ist möglich!), Bauchdecke, Beine- und Gesäßmuskulatur (können Sie sich vorstellen???). Schauen Sie sich klassische Sänger beim Singen an, wie sie stehen, wie sie sich bewegen… der ganze Körper ist im Fluss!

Unterstützen auch Sie alle Ihre Organe – einfach & preiswert durch Singen, mehr noch: wenn Sie Gemeinschaft lieben – singen Sie im Chor!
Anregungen hier in der Praxis – Sie bekommen Adressen für professionellen Gesang / Chor, können gerne auch mal in einen Hobbychor  "reinschnuppern", der außer dem
gemeinsamen Singen auch regelmäßige Freizeitaktivitäten beinhaltet. 

Nutzen Sie auch gerne die Informationen: „Hausmittel für Ihre Stimme - Erste Hilfe bei Heiserkeit aus der Naturmedizin“ - gerne bekommen Sie es per Mail!

Praxis- Angebote zum Weitersagen                                                                                                                                                                Sie erreichen mich hier: Tel. 06322 - 92294

>>> Liebscher & Bracht Schmerztherapie
>>> Schmerzfrei - ohne Medikamente, ohne Operation möglich
>>> fayo © Trainings >>> Faszien Yoga >>> Beweglichkeit erhalten/aufbauen, fayo © Spezialkurse auf Anfrage
       regelmäßige Gruppen mit sympathischen Menschen neue Beweglichkeit für jedes Alter!
>>> Oberon – NLS Messungen >>> erkennen, was stört, Allergie/Ganzkörper-Check/ Bio-Resonanzmessung
>>> Ernährung - Figur / Gewicht / Gesundheitsberatung >>> Reduktion/ Gewicht halten, Bio Impedanz-Messung
       38 Jahre Erfahrung und wirksame Programme, individuell auf Sie zugeschnitten, daher: freuen Sie sich auf Langzeitresultate!  
>>> bellicon © Beratung/Training >>> Minitrampolin Training für Ihre Tiefenmuskulatur, Ihre private und wenn Sie wollen: täglich Lymphdrainage
>>> Entspannungstherapie & Massagen >>> individuelle Wohlfühlprogramme, fühlen Sie, wie Ihre Glückshormone aufwachen!         
>>> leguano © Barfuß-Schuhe – Barfuß-Gehtraining >>> Fußreflexzonenmassage, Faszien-Fuß-Training, Testen Sie - auch zuhause möglich!
>>> Aromatherapie, Kräutersalben
>>> auch hier macht „Natur“ für Sie einen spürbaren Unterschied - probieren geht über studieren!

Lebens- und Gesundheitsberatung, Wandern, gemeinsamer Gesang, Spaß und immer wieder Spontanes, bei Bedarf auch Hausbesuche gehören ebenso zum ganzheitlichen Praxis-Angebot - lassen Sie sich anstecken! Teilen Sie gerne diese Seite - denn manchmal können Sie mit den - immer neuen - Informationen anderen Menschen helfen, glücklicher zu sein!

Bis zum nächsten Wieder „lesen“, „sehen“, „hören“, wünsche ich Ihnen Alles Liebe -
Herzliche Grüße Ihnen und Ihrer Familie

Mechthilde Gairing, Heilpraktikerin
Liz. Liebscher & Bracht Schmerztherapeutin und fayo © Trainerin
, Autorin / Dozentin, Mitglied im BDH
Tel. 06322 – 92294, Gesundheits- und Naturheil Praxis / Laboni Coaching: Gaustraße 10, 67098 Bad Dürkheim

Wie gefällt Ihnen diese neue Praxisseite: www.mechthilde-gairing.de

 
(das Impressum enthält die aktuelle Datenschutzerklärung)


Zum Vergrößern, einfach auf das jeweilige Bild klicken!

Bild 1 zum Newsletter 04/2019 Laboni / Mechthilde Gairing
Download
Newsletter 04/2019
2019 04.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.5 KB
Bild 2 zum Newsletter 04/2019 Laboni / Mechthilde Gairing
Download
Mehr Energie, mehr Lebensfreude...
Mehr Energie_Teil_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 239.4 KB